Rückblick Jubiläumsfest

Am 29. Juni feierte der SV Baindt bei hochsommerlichen Temperaturen sein Jubiläumsfest anlässlich des 60-jährigen Bestehens auf der Sportanlage Klosterwiese.

Um 11:00 Uhr begann die Veranstaltung mit einem Fußball-Jugendtraining für F-, E- und D-Jugendliche unter dem Motto „Aktive trainieren Jugendliche". 18 Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache.

Die Kinder-Olympiade startete mit insgesamt 10 Stationen der Abteilungen Fußball, Tischtennis, Turnen und Alpin-Team um 13:00 Uhr. Die teilnehmenden Kinder sammelten fleißig Stempel für erfolgreich absolvierte Übungen, um am Ende die verdiente Medaille in Empfang zu nehmen.

Parallel dazu fanden die Einzel- und Staffel-Wettbewerbe des vom Alpin Team organisierten Biathlons statt. 36 Teilnehmer nahmen die Herausforderung an der Laser-Schießanlage und der Laufrunde auf dem Sportplatz an.

Im Kiosk und an der Kuchentheke wurde für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

Um 18:15 Uhr leitete der Vorsitzende Wolfgang Schneider mit seiner Ansprache den offiziellen Teil des Jubiläumsfestes ein. Es folgte ein Grußwort von Frau Bürgermeisterin Rürup, ehe Volker Gross vom Alpin-Team die Siegerehrung für die Biathleten vornahm.

Zum Abschluss des Festaktes führten die Ehrenmitglieder Heinz Reinhart und Helmuth Boenke die Vereinsehrung und die Ehrung des WFV durch.

Zahlreichen Vereinsmitgliedern wurde für langjährige Mitgliedschaft die Vereinsehrennadel in Silber verliehen. Für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Brigitte Halder und Anita Mayer die Vereinsehrennadel in Gold.

Vom Württembergischen Fußballverband wurden folgende Ehrungen an Mitglieder des SV Baindt verliehen:
Jugendleiter-Ehrennadel in Bronze: Volkher Lins, Holger Bogenrider und Marius Maucher
Jugendleiter-Ehrennadel in Silber: Reinhold Maucher und Günther Malmer
Jugendleiter-Ehrennadel in Gold: Arthur Kränkle
Verbands-Ehrennadel in Bronze: Ulrich Geggier und Thomas Broszeit

Danach öffnete die Après-Ski-Bar des Alpin-Teams und das Fest fand seinen fröhlichen und geselligen Ausklang.

Nochmals herzlichen Dank an alle die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Wolfgang Schneider, Vorsitzender SV Baindt 1959 e.V.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok