Toller Auftaktspieltag

Ergebnisse vom vergangenen Samstag

Damen

Baindt – TSV Meckenbeuren

2:8

 

Baindt – SV Rissegg V

7:7

Herren

BSV Friedrichshafen – Baindt

3:9

Toller Auftaktspieltag

Gleich doppelt ran durften die Baindter Damen am letzten Samstag. Um 14 Uhr begrüßten Jette Schwitzky, Petra Kowal, Christine Malsam, Claudia Hertkorn und Alina Kowal die Gegnerinnen vom TSV Meckenbeuren. Beide Doppel waren knapp und mussten leider abgegeben werden. Doch es war klar, dass sie nicht ganz chancenlos waren und durchaus im Einzel auch ein paar Punkte zu holen sind. Spannende 4 und 5 Sätze ließen das Quäntchen Glück dann doch auf der Gegnerseite. Jette Schwitzky tütete beide Einzel für Baindt ein und somit hieß es am Schluss 8:2 für Meckenbeuren.

Nach kurzer Pause ging es dann um 18 Uhr weiter gegen die Damen vom SV Rissegg. Hoch motiviert ging es in das Spiel und nach den Doppel stand es 1:1 was eine gute Ausgangslage war. Von da an ging es hin und her. Enge Partien ließen bis zum Schluss das Endergebnis offen. Für Baindt holten die Punkte Jette und Petra sowohl im Einzel als auch im Doppel. Mit 7:7 unentschieden konnten die Baindt am Schluss richtig zufrieden sein.

Spiele am kommenden Samstag

Jungen II

TTF Kißlegg IV – Baindt

12:00 Uhr

Jungen I

Baindt – TTF Altshausen

16:00 Uhr

Herren II

Baindt – Spfr Friedrichshafen

18:00 Uhr

Herren I

TV 02 Langenargen II

19:00 Uhr

 

Ergebnisse vom vergangenen Samstag
  5253 Aufrufe
  0 Kommentare

Ein Roboter als Trainingspartner

Ein Roboter als Trainingspartner

Er ist nicht gerade hübsch, spricht nichts und bewegen tut er sich gleich gar nicht. Aber präzise Tischtennis spielen ist seine Stärke - auch wenn er für jeden Ballwechsel einen neuen Ball benötigt. Diese kurze Beschreibung hebt wohl am besten die wesentlichen Eigenschaften des neuen Ballroboters der Tischtennis-Abteilung hervor. Mit dem Ziel, insbesondere das Jugendtraining ansprechender und effektiver gestalten zu können, wurde der Roboter zum Beginn der Saison 2016/2017 gekauft. Er bietet die Möglichkeit sehr gezielt bestimmte Tischtennis-Schläge, wie z. B. den Topspin, zu üben. Sicher wird auch der ein oder andere Erwachsene damit seine Fähigkeiten zu verbessern suchen.

Und nicht zuletzt entlastet er vor allem Ralf Raubald bei seiner Arbeit als Jugendtrainer. Denn während ein bis zwei Jugendliche mit dem Ballroboter trainieren können, kann er in der gleichen Zeit andere besser betreuen. Bei knapp 15 Jugendlichen, die derzeit das Training besuchen, ist das eine gute Entlastung. Daneben wird Ralf Raubald aber auch von aktiven Mannschaftsspielern immer wieder unterstützt. Das gibt den Jugendlichen die Möglichkeit von den Erfahrungen der Erwachsenen zu profitieren.

Wer den Ballroboter einmal in Aktion sehen möchte, sollte sich den Vereinstag des SV Baindt im November vormerken. Hierzu werden in Kürze weitere Informationen zum genauen Termin und den Aktivitäten veröffentlicht.

  4903 Aufrufe
  0 Kommentare

Erfolgreicher Trainingsbeginn

Erfolgreicher Trainingsbeginn

Trotz der sommerlichen und schwülen Temperaturen fanden sich letzten Samstag ein paar motivierte Spieler in der Sporthalle zusammen und starteten ihr Training für die neue Saison. Unser neuer Ballroboter hat sich auch gleich als perfekter Trainingspartner bewiesen.

Insbesondere für die Damenmannschaft heißt es jetzt "ohne Training wird’s schwierig" denn überraschenderweise sind die Damen noch im Nachgang in die Bezirksliga aufgerückt und bereits am 24.09.2016 geht die Runde mit einem Doppelspieltag in Baindt los. Eine spannende Saison steht an und der Klassenerhalt wäre am Schluss schon eine kleine Sensation.

Für alle, die Lust und Spaß am Tischtennis haben, beginnt ab Montag 12.09.2016 wieder das Training. Ob Rundlauf, spannende Einzelpartien oder einfach nur Trainieren, Spielerinnen und Spieler jeden Alters sind immer herzlich Willkommen. Keinen Tischtennisschläger zur Hand? Für die ersten Trainingseinheiten stellen wir einen Schläger bereit. Jugendtraining ist Montags und Donnerstags um 18 Uhr. Die Erwachsenen beginnen ab 19:30 Uhr jeweils in der Baindter Sporthalle.

  5323 Aufrufe
  0 Kommentare

Hüttenwochenende in Steibis

Hüttenwochenende in Steibis

Letzten Freitag ging es am Nachmittag los nach Steibis ins Ravensburger Haus. Die Hütte liegt etwas abgelegen am Berg mit einem traumhaften Blick über Oberstaufen und mitten in der schönen Natur.

Außer den Allgäukühen mit Ihren Glocken war dort niemand und so starteten wir den lauen Abend gemütlich bei Wurstsalat und Lagerfeuer bis spät in die Nacht hinein. Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel stärkten wir uns am Samstag beim Frühstück und los ging es zur Wanderung entlang an den Buchenegger Wasserfällen. Dort machten wir eine ausgiebige Rast und weiter ging es zur Alpe Sonnhalde.

Trotz der heißen Temperaturen sind alle wohlbehalten wieder an der Hütte zurückgekehrt und freuten sich den Rest des Tages im Schatten bei Spielen, Tischtennis oder einfach nur Entspannen zu verbringen. Abends brutzelten die Steaks dann auf dem großen Schwenkgrill und die verbrannten Kalorien wurden wieder aufgefüllt. Das anschließende Hüttenspiel rundete den tollen und sehr lustigen Tag ab bevor sich alle wieder ums Lagerfeuer versammelten. Dort feierten wir dann noch um Mitternacht unser Geburtstagskind Wolfe mit einem Geburtstagskuchen der besonderen Art. Als Abschluss am Sonntag gab es nochmal auf der Sonnenterrasse ein leckeres Frühstück und ein sehr schönes Hüttenwochenende ging zu Ende.

  5321 Aufrufe
  0 Kommentare

Beginn Saison 2016/2017 am 24. September 2016

Am 24. September 2016 beginnt für die Abteilung Tischtennis die neue Saison 2016/2017. Zwei Herrenmannschaften, eine Damenmannschaft und zwei Jugendmannschaften werden für Baindt wieder um Punkte spielen und die ein oder andere Chance auf einen Aufstiegsplatz hat man sich schon ausgerechnet.

Die Auftaktspiele am 24. September bestreiten die Herren I mit einem Auswärtsspiel in Friedrichshafen und die Damen gleich mit einem Doppelspieltag. Zu Hause treten sie gegen Meckenbeuren und Rissegg an.

Alle Spiele des SV Baindt in der Saison 2016/2017 können jetzt schon im Click-TT eingesehen werden. Ebenso findet man dort wie auch hier auf der Website die Mannschaftsaufstellungen, Spielerbilanzen und Ergebnisse.

  4609 Aufrufe
  0 Kommentare
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.